Nagelpsoriasis

Nagelpsoriasis

Nagelpsoriasis ist eine chronische Hauterkrankung, die nicht nur die Haut, sondern auch die Nägel betrifft. Sie tritt bei einigen Menschen mit Psoriasis auf, einer Autoimmunerkrankung, die durch rote, schuppige Flecken auf der Haut gekennzeichnet ist. 

Bei Nagelpsoriasis können die Nägel verdicken, sich verfärben und brüchig werden. Dies kann nicht nur zu ästhetischen Problemen, sondern auch zu Schmerzen und Leistungseinschränkungen führen.

Die Behandlung der Nagelpsoriasis kann schwierig sein, da die Nägel besonders dick und fest sind. Zu den möglichen Behandlungen gehören topische Cremes, Steroidinjektionen, Lichttherapie und systemische Medikamente. Es ist wichtig, einen Dermatologen aufzusuchen, um eine genaue Diagnose und einen individuellen Behandlungsplan zu erhalten.

Um die Symptome der Nagelpsoriasis zu lindern, ist es außerdem wichtig, dass Sie Ihre Nägel gut pflegen. Dazu gehört das regelmäßige Schneiden und Feilen der Nägel, die Verringerung der Nageldicke, das Tragen von geeignetem Schuhwerk und die Vermeidung von Traumata für die Nägel. 

Sie können Ihre Nägel auch mit einem speziellen Fußnagel Spray pflegen, um ihre Dicke zu verringern und ihr Aussehen zu verbessern.

Wenn Sie unter Psoriasis der Zehennägel leiden, ist es wichtig, geduldig zu sein und regelmäßig einen Spezialisten aufzusuchen. Mit der richtigen Pflege und Behandlung können Sie die Symptome lindern und Ihre Lebensqualität verbessern.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.