NAGELVERFÄRBUNG

Nagelverfärbung

oder Veränderung der Farbe der Nagelplatte ist ein Signal, dass es Zeit ist, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern. Wenn Ihre Nägel plötzlich weiß werden, sollten Sie Ihr Verdauungs- und Herz-Kreislauf-System überprüfen und besonders auf Ihre Leber achten. Eine Gelbfärbung kann auch durch eine Lebererkrankung, sowie endokrine und lymphatische Anomalien verursacht werden.
Gesunde Nägel zeigen eine gute Gesundheit und einen zufriedenstellenden Gesundheitszustand an. Sie haben eine pfirsichfarbene oder zartrosa Farbe, gleichmäßig und glatt. An der hinteren Kante befindet sich ein weißer Nagelfalz. Wenn es zu einer plötzlichen Veränderung der Nagelfarbe kommt, kann dies ein Anzeichen für eine Erkrankung sowohl der Nägel selbst als auch des Körpers als Ganzes sein.

Ursachen für Nagelverfärbung

Eine Veränderung der Nagelfarbe wird als Anomalie (Dyschromie) bezeichnet. Nägel können ihre Farbe als Folge verschiedener Krankheiten verändern. Dies kann sowohl die Form des Nagels, als auch seine Farbe in der gesamten Nagelplatte oder in einzelnen Bereichen betreffen.

Die Gründe dafür können sein:

• Nagelpilz

• atopische Dermatitis, allergische Läsionen

• Diabetes

• Gelbsucht

• Nagelverletzungen

• Schuppenflechte

• bakterielle Infektionen

• Einnahme von bestimmten Medikamenten

• chronische Lungen- oder Herzerkrankungen 

• Nierenerkrankungen

• Rauchen

Nagelkrankheiten
Veränderungen im Aussehen der Nägel an den Händen oder Füßen können viel über den Gesundheitszustand einer Person aussagen. Nagelerkrankungen können durch eine Pilzinfektion oder gefährlichere Ursachen verursacht werden. Wenn sich die Nägel jedoch aus einem unbekannten Grund in Farbe, Textur, Form oder Dicke verändert haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Hier sind die wahrscheinlichsten Ursachen.

Brüchige Nägel
Bei älteren Menschen brechen die Nägel häufig, dies ist eine Folge des Alterns. Darüber hinaus hängt die Brüchigkeit der Nägel oft einfach mit einer längeren Einwirkung von Wasser oder Chemikalien wie Reinigern und Nagellacken zusammen. Wenn Ihre Nägel brüchig sind, können Sie sie durch die Einnahme von Ergänzungsmitteln mit Biotin (Vitamin B7) stärken. Um Ihre Hände zu schützen, tragen Sie bei allen Arbeiten mit Wasser und aggressiven Substanzen Handschuhe.

Manchmal können spröde oder brüchige Nägel durch Folgendes verursacht werden:

• Nagelpilz, der mit Antimykotika in Tablettenform behandelt wird

  (dies ist besonders häufig die Ursache für brüchige Zehennägel)
• Schuppenflechte, eine Hauterkrankung, die manchmal nur die Nägel betrifft
• Hyperthyreose oder Hypothyreose - eine Störung der Schilddrüsenfunktion


Verfärbung der Nägel
Gelb gefärbte Nägel deuten meist auf eine Pilzinfektion oder Schuppenflechte hin. Die Vergilbung der Nägel kann auch folgende Ursachen haben:

• Häufige Verwendung von Nagellack

• Nagelpilz

• Lymphödem - eine chronische Erkrankung

• chronische Lungenerkrankung

• Thyreoiditis - Entzündung der Schilddrüse

• Tuberkulose - eine gefährliche Infektion der Lunge und anderer Körperorgane

• Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut) aufgrund einer Lebererkrankung
• Chronische Paronychie - eine eitrige Entzündung des Nagelfalzes

Wenn Ihr Fußnagel sich löst, leicht abplatzt, dann ict er entweder vom Nagel pilz oder bakteriel infiziert.

Graue Nägel können durch die Einnahme von Medikamenten verursacht werden.

Braune Nägel treten bei Schilddrüsenerkrankungen, Schwangerschaft, Erschöpfung auf und sind auch bei Menschen zu finden, die häufig Nagellack verwenden.

Halbweiße, halbbraune Nägel (an den Spitzen) treten bei Nierenversagen auf, wenn die Nieren nicht mehr richtig arbeiten.

Die Ursache für diese Veränderung der Nagelfarbe ist nicht ganz klar, aber eine Theorie ist, dass Nierenversagen eine Veränderung der Blutchemie verursacht, die die Freisetzung von Melanin (Hautpigment) im Nagelbett anregt.

Weiße Nägel. Wenn der größte Teil des Nagels weiß ist, der Nagel aber fest im Nagelbett sitzt, ist die Ursache wahrscheinlich entweder eine Pilzinfektion oder eine verminderte Durchblutung des Nagelbetts. 

Dunkle Streifen entlang der Nägel bei Menschen mit dunkler Haut sind nicht ungewöhnlich.

Sie treten bei mehr als 77% der schwarzen Menschen über 20 Jahren auf und sind meist harmlos. Dennoch sollte man sie nicht ignorieren, vor allem nicht in Europa: Manchmal deuten die dunklen Streifen auf eine Art von Hautkrebs hin, der vom Nagelbett ausgeht - das Subnagelmelanom.

Daher lohnt es sich, einen Arzt aufzusuchen, um diese Möglichkeit auszuschließen. Normalerweise betrifft das Subnagel-Melanom nur einen Fingernagel. Rote oder braune Schlieren unter dem Nagel sind in der Regel Blutspuren, die auf eine Beschädigung der winzigen Blutgefäße unter der Nagelplatte zurückzuführen sind. Ein paar Schlieren unter einem einzelnen Nagel sind normal, höchstwahrscheinlich das Ergebnis eines Traumas. Sind jedoch viele Nägel betroffen, kann dies auf einen Lupus erythematodes, eine Schuppenflechte, eine infektiöse Erkrankung der Herzklappen (Endokarditis) oder andere hinweisen.


Verformte Nägel
Eine häufige Ursache für verdickte, verformte Nägel ist eine Pilzinfektion, die auch dazu führen kann, dass sich die Nägel verfärben und brüchig werden. Andere mögliche Ursachen für eine Verdickung oder Überwucherung der Nägel sind:

Psoriasis (Schuppenflechte), eine chronische Erkrankung
Anhaltender Druck auf die Füße durch unbequeme Schuhe
Arthritis, bei der das Immunsystem nach einer Infektion die Gelenke, Muskeln und andere Teile des Körpers angreift
Onychogryphose:
Sehr dicke Nägel, die Krallen oder Kieselsteinen ähneln. Manchmal wachsen und verdicken sich die Zehennägel an den großen Zehen so sehr, dass sie Krallen ähneln und mit einer normalen Zange kaum noch zu schneiden sind. Dies wird Onychogryphose genannt und tritt häufig bei älteren Menschen.

 


Wenn Sie Fragen haben,

rufen Sie unter Tel.: 089 209 489 80 an,

mailen Sie an info@jenncosmetic.de 

schreiben Sie per WhatsApp: 0172 137 3620

und wir finden gemeinsam die beste Lösung, um Ihnen bei Ihrem Nagelproblem zu helfen.

Ihr Jenn Cosmetic und Praxis für med. Fußpflege/ Kosmetik

Frau S. Wagner

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.